Trial-Camp beim MSC Frickenhausen
Training, Pizza und Lagerfeuer
Gute Stimmung herrschte beim alljährlichen Trial-Camp auf dem Gelände der Alten Ziegelei am letzten Juli-Wochenende. 26 Kinder und Jugendliche sowie 5 jung gebliebene Erwachsene vom MSC Frickenhausen nahmen an dem zweitägigen Trial-Lehrgang teil und wurden von ehrenamtlichen Trainern aus den eigenen Reihen in Sachen Geländemotorradfahren unterrichtet. Verschiedene Sektionen, bei denen es nicht nur über Stock und Stein, auch über Traktorreifen, Baumstämme, oder beispielsweise hohe Felsbrocken ging, wurden unter die Stollenräder genommen. Bei alledem spielten Gleichgewicht, Motorradbeherrschung, Mut und Konzentration eine große Rolle. Doch trotz aller Herausforderungen blieben der Spaß sowie die Kulinarik keineswegs auf der Strecke. Pizza, Burger, Kuchen und Gegrilltes stärkten die jungen Motorradfahrern nach anstrengenden Lektionen bei sommerlichen Temperaturen. Auch das gemütliche Beisammensein wie beispielsweise samstags am Lagerfeuer kam nicht zu kurz. Erst zu später Stunde krochen die Motorsportler in ihre Zelte, Busse, Wohnwagen oder Wohnmobile, um Kräfte für den nächsten Tag zu sammeln, an dem selbstverständlich weiter trainiert wurde. Die Teilnehmer/innen nahmen dankbar zahlreiche Tipps und Tricks mit nach Hause und werden diese beim wöchentlichen Training sicherlich umzusetzen versuchen.

 

 

 

 

Copyright © 2022 MSC Frickenhausen e. V. im ADAC. Alle Rechte vorbehalten.

Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License

Softwareentwicklung & WWW Thorsten Kußler